X

ABONNIEREN SIE UNSEREN BLOG


Erhalten Sie Beiträge per E-Mail-Marketing

Nein Danke
Email Marketing Software
Testen Sie unsere leistungsstarke
E-Mail-Marketing-Software
JETZT KONTO ERSTELLEN

Machen Sie das Beste aus dem Black Friday mit E-Mail Marketing

Machen Sie das Beste aus dem Black Friday mit E-Mail Marketing

Wenn Sie ein E-Commerce Unternehmen sind, kennen Sie vielleicht bereits die Bedeutung von Black Friday und Cyber Monday. Diese beiden Ereignisse könnten sich tatsächlich als entscheidende Phase des Jahres erweisen!

Zu Recht, Black Friday generiert 3,6 x höhere E-Commerce Umsätze im Vergleich zu einem durchschnittlichen Tag im November. Und wenn wir den Trend hier bemerken, zeigen die Wochenendverkäufe am Black Friday ein gesundes Wachstum, Jahr für Jahr.

Im Vergleich zu 2017 war der Black Friday 2018 viel größer und besser, was Kunden und Vertrieb betrifft. Nach den von der Nationalen Einzelhandelsstiftung veröffentlichten Daten kauften 165 Millionen Amerikaner über Black Friday, Cyber Monday und Thanksgiving ein.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen, was die Statistiken sagen:

  • 2018 Thanksgiving konnte im Vergleich zu 2017 27,9% mehr Online Umsätze generieren. Der durchschnittliche Auftragseingang im Jahr 2018 stieg im Vergleich zu 2017 um 8%.
  • Am Cyber Monday wurde ein Umsatz von 7,9 Milliarden US-Dollar erzielt, was einer Steigerung von 19,3% gegenüber 2017 entspricht.

Es ist absehbar, dass der Black Friday 2019 diese Zahlen überschreiten wird. Daher ist es der richtige Zeitpunkt, um in diesem Jahr das Beste aus dem E-Mail Marketing zu machen. Wie macht man das? Wählen Sie die richtigen Newsletter Vorlagen für den Black Friday, sprechen Sie die richtigen Personen an und strategisieren Sie effektiv.

Finden wir es heraus.

Beste Black Friday E-Mail Marketing Strategien

Starten Sie Ihre E-Mail Marketing Kampagne frühzeitig

Im ersten Tageslicht beginnen die Käufer, die Online-Shops zu überschwemmen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht auf den letzten Moment warten, um Ihre E-Mail Marketing Kampagne zu starten. Fangen Sie stattdessen früh an. Sie müssen zumindest Ihre Kampagne eine Woche früher planen.

Wir empfehlen Ihnen dringend, etwa drei E-Mails in der Serie zu versenden - die erste sollte einen schnellen Einblick in die zu erwartenden Deals geben, die zweite sollte einen genaueren Einblick in die vielfältigen Angebote geben und die dritte sollte als Weckruf dienen.

Erstellen Sie Ihre Abonnentenliste

Um eine E-Mail Marketingstrategie erfolgreich umzusetzen, ist es notwendig, dass Sie eine vollständige E-Mail Liste Ihrer Kunden haben. Denken Sie an die Kunden, die bereits bei Ihnen eingekauft haben. Es ist viel einfacher, Ihre bestehenden Kunden zu halten, als neue Kunden zu gewinnen.

Um Ihre Abonnentenliste weiter zu erweitern, schaffen Sie ein Gefühl der Dringlichkeit, indem Sie Ihren Kunden lukrative Angebote machen. Um mehr Anmeldungen anzuziehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Anmeldeformulare so gestalten, dass sie Ihr saisonales Angebot hervorheben.

Die Erstellung einer auf die Weihnachtszeit zugeschnittenen Landing Page ist eine weitere gute Möglichkeit, die E-Mails der Besucher zu ergreifen.

Split-Test Ihrer Betreffzeilen

Während der Start Ihrer E-Mail Marketing Kampagne ist einfacher, was schwierig ist, ist es, den erwarteten ROI daraus zu generieren. Sie erhalten möglicherweise nicht genügend Öffnungsraten, und selbst wenn Sie dies tun, werden nicht viele Leute einen Kauf abschließen.

Deshalb ist es wichtig, die richtigen Schritte bereits ab dem ersten Schritt zu unternehmen. Und die Betreffzeile ist einer der kritischen Aspekte, die die Psychologie Ihrer Kunden beeinflussen könnten.

Allerdings gibt es bei den Betreffzeilen kein Richtig und Falsch - was bei Ihnen funktioniert, funktioniert bei Ihnen. Die Idee ist, mit Ihrer Intuition zu gehen, ein paar Probetests durchzuführen, zu analysieren, vorherzusagen und zu wiederholen.

Fokussierung auf Wagenaufgabe

Warenkorb Aufgabe ist eines der schwerwiegenden Probleme, dass alle E-Commerce Besitzer vorfinden. Es wurde jedoch festgestellt, dass die Verwendung automatisierter E-Mail Workflows zur Verfolgung dieser Warenkorbabbrüche im Jahr 2017 mit einer Öffnungsrate von 34% und einer Klickrate von 9% verbunden war.

Es wurde festgestellt, dass sich diese Zahlen erst 2018 verbessert haben, da die CTR von 7,62% im Jahr 2017 auf 9% im Jahr 2018 gestiegen ist.

Das Endeffekt? Kunden befinden sich oft in der Mitte eines Array-Deals am Black Friday. Es ist wichtig, ihren Fokus zu gewinnen und ihnen einen letzten Aufruf zu geben, den Kauf zu machen, solange das Angebot dauert.

Den Newsletter attraktiv gestalten

Ähnlich wie die Betreffzeile Ihrer E-Mail beeinflusst auch das Design Ihres Newsletters die Stimmung Ihrer Kunden. Achten Sie darauf, dass Ihr E-Mailer richtig gestaltet ist, die festliche Stimmung widerspiegelt und auch das Vertrauen Ihrer Kunden schafft.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Newsletter so gestalted ist, dass er für Geräte aller Bildschirmgrößen geeignet ist. Konzentrieren Sie sich nicht nur auf das Design, sondern achten Sie auch darauf, dass es gut geschrieben ist, ohne Rechtschreib - und Grammatikfehler.

Analysieren Sie die Trends des Vorjahres

Wenn Sie wirklich wollen, dass Ihr Weihnachts E-Mail Marketing erfolgreich ist, ist es wichtig, dass Sie aus der Vergangenheit lernen. Holen Sie Ihre historischen E-Mail Kampagnendaten heraus. Suchen Sie nach Trends wie dem Tag, an dem die meisten Eröffnungen stattfanden, was die beliebtesten Betreffzeilen waren und so weiter. Inputs aus früheren Kampagnen verwenden und bauen Sie Ihre Strategie darauf auf. Am wichtigsten ist, dass Sie nicht vergessen, einen Call to Action-Button am Ende der E-Mail hinzuzufügen, der den Kunden hilft, die gewünschte Aktion durchzuführen!

Die nächsten Schritte

In diesem Sinne ist es der richtige Zeitpunkt, um mit Ihrer E-Mail Marketing-Kampagne zu beginnen. Um das Beste aus der Weihnachtszeit herauszuholen, empfehlen wir Ihnen dringend, frühzeitig zu beginnen. Bauen Sie einen Hype um Ihre Black Friday Angebote auf und integrieren Sie Ihre Social Media- und E-Mail Kampagnen für beste Ergebnisse.

Kommentare sind geschlossen

VERWENDEN SIE DIE NUMMER 1 SWISS EMAIL MARKETING CLOUD-LÖSUNG FÜR KMU MAILPRO!

Mailpro

EINFACHE EMAIL MARKETING PLATFORM

Öffnen Sie ein Mailpro-Konto und genießen Sie 500 kostenlose Credits

KOSTENLOS VERSUCHEN
Trust Guard Security Scanned